Seit 2001 der sichere Weg zum Sportbootführerschein

Online-Kombi-Kurs SBF See / Binnen

Seit 2017 gilt die neue Sportbootführerscheinverordnung (SpFV). Sie ersetzt die bisherigen Sportbootführerscheinverordnungen Binnen und See. Auf deren Grundlage gibt es anstelle der beiden Führerscheine SBF-Binnen und -See nur noch einen Sportbootführerschein. Auf diesem werden die jeweiligen Geltungsbereiche Binnenschifffahrtsstraßen und/oder Seeschifffahrtsstraßen vermerkt. Der Führerschein wird seitdem auch im Scheckkartenformat ausgegeben.

Für unseren Online-Kombi-Kurs See / Binnen unterbreiten wir Ihnen folgenden Vorschlag:

Sie machen zuerst und ganz entspannt und in aller Ruhe den SBF-See in Theorie und Praxis. Nach bestandener Prüfung konzentrieren Sie sich voll und ganz auf den SBF-Binnen. 3-4 Wochen später gehen Sie zu einer der nächsten Prüfungen und schreiben dort nur noch den theoretischen Teil der Prüfung. Als Inhaber des SBF See sind Sie für von der praktischen Prüfung für den SBF-Binnen befreit.

Den Zugang für Ihren Online-Kurs Binnen erhalten Sie von uns nach bestandener Prüfung zum SBF-See.

Alternativ können Sie selbstverständlich auch beide Theorieprüfungen (SBF See und SBF Binnen) sowie die praktische Prüfung am gleichen Tag ablegen.